B2 Hausmann

  Familie
  • Nichtveranlagungs-
    bescheinigung
  • Erstellung
    Einkommensteuer-
    erklärung
  • Haushaltsscheck-
    Verfahren
  • Antrag Kindergeld
  • Lohnsteuer-
    Ermäßigungsantrag
  • Laufende
    Individualberatung
  • Steuerklassen-
    wechsel
  Eigenheim
  • Denkmalschutz
  • Finanzierungsberatung
  • Handwerkerleistungen
  • Haushaltsscheck-Verfahren
  • Laufende Individualberatung
  Schenken + Erben
  • Unternehmensnachfolge
  • Vermögensaufstellung
  • Laufende
    Individualberatung
  • Schenkungsteuer-
    Erklärung
  • Erbschaftsteuer-
    Erklärung
  • Erbengemeinschaft
  • Erbverzicht
  • Pflichtteil
  • Erbauseinandersetzungen
  • Testament
  • Vermögensübertragung
    zu Lebzeiten

  Existenzgründung
  • Rechtsformwahl bezüglich
    • Haftung
    • Sozialversicherung
    • Steuerrecht
  • Betriebswirtschaftliche
    Beratung
  • Investitionsmanagement
  • Laufende
    Individualberatung
  • Existenzgründungszuschuss
  • Rentabilitätsberechnung
  • Finanzierungsberatung
  • Stellungsnahme
    zur Tragfähigkeit
    der Existenzgründung
  Gewerbetreibende
  • Finanzierungsberatung
  • Finanzbuchhaltung
    (auch vor Ort)
    digitale Finanzbuchhaltung
  • Lohn - Baulohn
  • Rechtsformwahl bezüglich:
    • Haftung
    • Sozialversicherung
    • Steuerrecht
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Investitionsmanagement
  • Laufende Individualberatung
  • Jahresabschluss und Steuererklärungen
  • Kostenstellungrechnung
  • Statistische Nebenleistungen
  • Existenzgründung
  • Begleitung Betriebsprüfung
  • Rentabilitätsberechnung
  • Investitionsentscheidungs-
    management
  • Seminarangebote und
    Schulungen
  • Bauleister §13b
  • Controlling
  • Unternehmensnachfolge
  • Künstlersozialkasse
  •   Freiberufler
    • Finanzbuchhaltung
      (auch vor Ort)
      digitale Finanzbuchhaltung
    • Lohn
    • Rechtsformwahl bezüglich:
      • Haftung
      • Sozialversicherung
      • Steuerrecht
    • Betriebswirtschaftliche Beratung
    • Investitionsmanagement
    • Jahresabschluss und
      Steuererklärungen
    • Statistische Nebenleistungen
  • Laufende Individualberatung
  • Existenzgründung
  • Finanzierungsberatung
  • Begleitung Betriebsprüfung
  • Rentabilitätsberechnung
  • Investitionsentscheidungs-
    management
  • Seminarangebote und
    Schulungen
  • Controlling
  • Unternehmensnachfolge
  •   Umwandlung
    • Optimierung der
      Rechtsform hinsichtlich
      • Haftung
      • Sozialversicherung
      • Steuerrecht
    • Zivilrechtliche und
      steuerliche Begleitung
    • Laufende
      Individualberatung
      Finanzierungsberatung
    • Rentabilitätsberechnung
    • Konzeptbeurteilung
    • Begleitung Bankgespräche
    • Vermögensaufstellung
    • Planzahlen
    • CashFlow Berechnung
    • Ratingberatung
    • Partiarische Darlehen
    • Joint Venture-Kapital
    • Stille Beteiligungen
    • Laufende
      Individualberatung
      Digitale Finanzbuchhaltung
    • Wir verfügen über ein Tool, welches Rechnungen automatisiert digital aufbereitet und verarbeitet.


      Photovoltaik
    • Umsatzsteuer
    • Finanzierungsberatung
    • Investitionsabzugsbetrag
    • Investitionsplanung
    • Laufende
      Individualberatung
      Baugewerbe
    • Bauabzugsteuer
    • Baulohn inklusive Nebenleistungen
    • Statistische Auswertungen
    • Laufende
      Individualberatung
      Vermietung + Verpachtung
    • Finanzierungsberatung
    • Steuererklärungen
    • Denkmalschutz
    • Gewerblicher
      Grundstückshandel
    • Spekulationsgewinn
    • Laufende
      Individualberatung
    • Renovierung und Sanierung
    • Finanzbuchhaltung
    • Lohn
    • Rentabilitätsberechnung
    • Cash Flow
      Nebengewerbe
    • ebay Geschäfte
    • Laufende
      Individualberatung
    • Umsatzsteuer
    • Steuererklärungen
      Prostitutionsgesetz
    • Durch das Prostitutionsgesetz ist es seit dem 01.07.2017 offiziell möglich, dass Prostituierte ein Prostitutionsgewerbe anmelden können. An den steuerlichen Pflichten der Prostituierten hat sich nichts geändert.
    • 1. Einkommenssteuer
      Selbstständige Prostituierte unterliegen der Einkommensteuer. Die Einkommensteuer berechnet sich nach dem Gewinn, der in der Regel durch Einnahmen-Überschussrechnung ermittelt wird.
    • 2. Gewerbesteuer
      Die gewerblichen Einkünfte einer Prostituierten unterliegen der Gewerbesteuer. Die Bemessungsgrundlage der Gewerbesteuer ist ebenfalls der Gewinn aus der Tätigkeit. Die Gewerbesteuer fällt jedoch erst an, wenn ein Gewinn von 24.500,00 € überschritten wird. Die dann anfallende Gewerbesteuer ist teilweise auf die Einkommensteuer anzurechnen.
    • 3. Umsatzsteuer
      Der Umsatzsteuersatz für sexuelle Dienstleistungen beträgt 19 %. Im Rahmen der sogenannten Kleinunternehmerregel kann die Prostituierte jedoch von der Umsatzsteuerpflicht befreit werden. Voraussetzung hierfür ist, dass der Vorjahresumsatz 17.500,00 € nicht überschritten hat.
    • 4. Düsseldorfer Verfahren
      Der Pauschalbetrag den Bordellbetreiber bei freiwilliger Teilnahme im Rahmen des Düsseldorfer Verfahrens abführen, werden auf die obigen Steuerarten als Vorauszahlungen angerechnet.


      Familie
    • Nichtveranlagungs-
      bescheinigung
    • Erstellung
      Einkommensteuer-
      erklärung
    • Haushaltsscheck-
      Verfahren
    • Antrag Kindergeld
    • Lohnsteuer-
      Ermäßigungsantrag
    • Laufende
      Individualberatung
    • Steuerklassen-
      wechsel
      Eigenheim
    • Denkmalschutz
    • Finanzierungsberatung
    • Handwerkerleistungen
    • Haushaltsscheck-Verfahren
    • Laufende Individualberatung
      Schenken + Erben
    • Unternehmensnachfolge
    • Vermögensaufstellung
    • Laufende Individualberatung
    • Schenkungsteuer-
      Erklärung
    • Erbschaftsteuer-
      Erklärung
    • Erbengemeinschaft
    • Erbverzicht
    • Pflichtteil
    • Erbauseinandersetzungen
    • Testament
    • Vermögensübertragung
      zu Lebzeiten